Team Großküchenplanung

Peter Triebe: Projektleiter und Geschäftsführer

beruflicher Werdegang und Qualifikationen:

  • bis 1986 Berufsausbildung als Koch im Interhotel „Merkur – Am Ring“ in Leipzig
  • bis 1989 Koch im Interhotel „Merkur – Am Ring“ in Leipzig
  • bis 1990 Wehrdienst bei der Marine in Strahlsund/Peenemünde
  • bis 1992 Studium an der Fachschule für Gaststätten- und Hotelwesen Leipzig
  • seit 1992 Mitglied im Verband der Fachplaner Gastronomie-Hotellerie- Gemeinschaftsverpföegung e.V.
  • seit 1992 Geschäftsführer im Gastronomie- und Großküchenstudio
  • seit 2008 Geschäftsführer in Partnerschaft mit Stefan Triebe im Gastronomie- und Großküchenplanung Triebe und Triebe GbR

Qualifikationen: Realisierung einer Vielzahl von Küchenanlagen für die Großverpflegung von der Planung bis zur funktionsfähigen Übergabe der Anlage nach den Leistungsphasen der HOAI insbesondere im Auftrag und in Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern.

Stefan Triebe: Projektleiter und Geschäftsführer

Stefan Triebe Geschäftsführer Großküchenplanung

beruflicher Werdegang und Qualifikationen:

  • bis 1992 Berufsausbildung als Patissier Interhotel „Merkur – Continental“ in Leipzig
  • bis 1995 Fachabitur
  • seit 1992 Mitglied im Verband der Fachplaner Gastronomie-Hotellerie- Gemeinschaftsverpföegung e.V.
  • bis 2000 Studium Bauingenieurwesens an der FH für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig
  • seit 2000 Tätigkeit im Planungsbüro Gastronomie- und Großküchenstudio
  • seit 2002 Mitglied in der Ingenieurkammer Sachsen
  • seit 2008 Geschäftsführer in Partnerschaft mit Peter Triebe im Gastronomie- und Großküchenplanung Triebe und Triebe GbR

Qualifikationen: Großküchenplanung in den Bereichen öffentliche Gastronomie, Hotellerie, Großverpflegung in Kantinen, Kliniken, Heimen usw.

Bernd Müller: Projektleiter

beruflicher Werdegang und Qualifikationen:

  • bis im VEB Gebrauchsgrafik und Dekoration Leipzig auf dem Gebiet Messebau/ Bühnengestaltung
  • bis 1978 im VEB Handelstechnischen Anlagen Leipzig als Projektierungsingenieur für HAN Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel
  • bis 1984 im Rationalisierungs- und Forschungszentrum Gaststätten, Hotels- und Gemeinschaftsverpflegung als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Gruppenleiter Entwurf
  • bis 1988 im Baureferat der Landeskirche Sachsen in Dresden als Innenarchitekt für Planung, Projektierung und Ausführung kirchlicher Objekte
  • 1988 Firma Eisfink, Carl Fink GmbH Ludwigsburg als Innenarchitekt für Objekte der Gastronomie und Hotellerie
  • 1989 Fa. Heilemann GmbH in Leonberg als Innenarchitekt für Objekte der Gastronomie und Hotellerie
  • seit 1990 selbstständig tätig in den Bereichen Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsversorgung
  • seit 1995 Mitglied im Verband der Fachplaner Gastronomie-Hotellerie-Gemeinschaftsverpflegung e.V.

Qualifikationen: Innenarchitekt und Projektierung für Objekte der Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsversorgung.